Kinder von Zivilschutz-Kinderbuchkino begeistert

Mit ihrem Kinderbuchkino „Buki und Safety sicher unterwegs“ gastierte Schauspielerin Sabine Petzl  in der Freistädter Messehalle. 200 Kindergartenkinder und deren Begleitungen waren vom Programm, das für den Österreichischen Zivilschutzverband ausgearbeitet wurde, begeistert.
Das Projekt ist ein Vorzeigebeispiel dafür, Kinder ab drei Jahren kreativ, interaktiv, spielerisch und trotzdem lehrreich an den Umgang mit Gefahrensituationen heranzuführen. Im „Zivilschutz-Kibuki“ passt das Zivilschutz-Maskottchen Safety auf seinen kleinen Freund, das Elfenkind Buki, auf und steht ihm bei Gefahrensituationen mit Rat und Tat zur Seite. Die beiden Handpuppen fungieren als Bindeglied zwischen der Erzählerin Sabine Petzl und den Kindern.

DSC_0509DSC_0524

Zusätzliche Informationen