Vorträge

Der OÖ Zivilschutz verfügt über einen umfangreichen Referentenpool je nach Zielgruppe (Schüler, Senioren, Funktionäre, Führungskräfte, Themengruppen, Unternehmen, Verbände). Ziel ist es, den Besuchern spannende Fachvorträge mit viel Input für den Alltag zu bieten und auch genügend Raum für Fragen einzuräumen. vorbeugende Bewusstseinsbildung für Gefahrenpotentiale sowie das Aufzeigen von Verhaltensregeln für Notsituationen helfen mit, menschliches Leid zu vermeiden und materiellen Schaden zu reduzieren.  Themen wie der „Krisenfeste Haushalt“, “Blackout – Ein Stromausfall der alles verändert”, “Strahlenschutz”, die Warn- und Alarmsignale und die wichtigsten Notrufnummern werden beiVortragFreistadtGWD (1) einem Vortrag behandelt. Auch Vorträge zur Seniorensicherheit oder dem kindersicheren Haushalt werden angeboten.

Außerdem können Vorträge und Workshops zu den verschiedensten Themen der Internetsicherheit gebucht werden. Hier arbeitet der OÖ Zivilschutz mit dem Hagenberger Kreis zusammen, der die Referenten stellt.

Zu den Leistungen des OÖ Zivilschutzes zählt außerdem die vierstündige “Zivilschutz-Grundunterweisung” für alle Grundwehrdiener beim Bundesheer. 

Haben Sie Interesse an einem Zivilschutz-Vortrag? Dann wenden Sie sich an das Zivilschutz-Büro (Tel: 0732 65 24 36) oder senden Sie eine unverbindliche Anfrage an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .