Zivilschutz-Kindersicherheitsolympiade “Safety Tour”

SAFETY_MM_ONTOUR_OHG

Helfen können im Notfall Große und Kleine. Durch die Idee, Kindern im Volksschulalter grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten zum Thema Selbstschutz in Notsituationen zu vermitteln, entwickelte sich der große Erfolg der Kindersicherheitsolympiade. Die Elemente sind theoretisches Wissen (Selbstschutz und Unfallvermeidung, Notrufnummern, Zivilschutz-Sirenensignale und mehr), Geschicklichkeit und Würfelglück. Im Vordergrund steht aber nicht der Wettkampfgedanke, sondern die große Chance, durch Spiel und Spaß bewusst Selbstschutz zu lernen. Die aktive Auseinandersetzung mit dem Thema Sicherheit fördert somit auch die Selbstsicherheit der Schüler.

Der Teambewerb fördert auch das soziale Verhalten und das Gemeinschaftsgefühl unter den Klassenkammeraden und so können die Schüler beim Spiel rund um das Thema Sicherheit Punkte sammeln.