MASKE AUF: ICH SCHÜTZE DICH!

Ganz einfache Regeln helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Jeder Einzelne muss daran denken: Ich wasche meine Hände und halte Abstand. Ich bleibe zu Hause. Wenn ich, wenn unbedingt nötig, draußen bin, verhalte ich mich auch ohne Symptome so, als ob ich infiziert wäre – was für mich bedeutet, sobald ich Menschen begegnen könnte: Maske aufsetzen! Weil der medizinische Mundschutz in die Medizin gehört, basteln wir uns einfache Schutzmasken selbst.

Natürlich handelt es sich dabei um keinen klinischen Mundschutz,  aber es ist besser ein selbst gebasteltes Hilfsmittel aufzuhaben, als gar keinen Schutz!

Die Initiative „Maske auf! Ich schütze DICH“ wurde vom OÖ Zivilschutz gemeinsam mit der Plattform #miteinanderOÖ im Auftrag des Krisenstabes des Landes OÖ ins Leben gerufen.