Vorsorge für Krisenfälle

Vorbereitet sein: Egal ob es sich um einen Blackout, eine Naturkatastrophe oder um eine Pandemie handelt, die Vorsorge für Krisenzeiten ist besonders wichtig. Ziel ist, dass jeder Bürger mindestens ein bis zwei Wochen autark leben kann – somit das Haus nicht verlassen muss und auf fremde Hilfe nicht angewiesen ist.

Der OÖ Zivilschutz hat einen Selbstschutztipp zum Thema Coronavirus verfasst: Coronavirus

Nähere Infos zum krisenfesten Haushalt gibt es hier: hier

Die Broschüre zum Thema kann bei uns kostenlos bestellt werden: 0732 65 24 36 oder . Auf dieser Seite unter dem Reiter “Broschüren” stehen die Zivilschutz-Drucksorten auch zum Download bereit .

Für Fragen zum Coronavirus wurde eine kostenfreie Hotline eingerichtet (AGES): 0800 555 621, diese ist rund um die Uhr erreichbar!

Wenn Sie Symptome aufweisen oder befürchten, erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie die Gesundheitsnummer 1450.